Muschelbank Büsum - Urlaub an der Nordsee


Urlaub an der Nordseeküste

Perlebucht Büsum An der Nordseeküste finden die Urlauber einen Traum aus Meer, Strand, Natur und Sonne. Einen erholsamen Urlaub, oder nur mal ein paar Tage dem Alltag entfliehen, die nahe Nordseeküste bietet jedem unvergessene Tage. Die frische Meeresluft und die Ruhe lässt allen Alltagsstress sofort vergessen. Entdecken Sie die wunderschönen weißen Sandstrände an denen der Tourist stundenlange Spaziergänge unternehmen kann, mit einem Ausblick auf die blaue See, den Dünen und die grünen Deiche, auf denen die Schafe grasen, das ist Erholung pur.

Inliner Büsum Aktive Urlauber finden besonders in der Region Dithmarschen, durch die flache Küstenlandschaft, ideale Bedingungen zum Radfahren und Skaten. Die Wege führen durch abwechslungsreiche, sanft geschwungene Hügellandschaften, Wälder und Felder. Naturfreunde nutzen das einmalige Fußsystem um die Hoch- und Niedermoore von Schleswig- Holstein zu erkunden.

An der Nordseeküste wird es dem Urlauber durch das breitgefächerte Freizeit- und Kulturangebot nie langweilig. Für jeden Gast bietet sich die Möglichkeit den Urlaub nach seinen Wünschen zu gestalten. Entspannung am endlosen Sandstrand, Verwöhntage in einem der Wellnessbäder, Besichtigungen der vielen interessanten Museen für Landeskunde, wechselnde kulturelle Veranstaltungen oder der Bummel durch die kleinen verträumten Fischerdörfer, sowie ein Urlaub in einem der idyllischen Seebäder - an der Nordseeküste ist alles möglich.

Wattlaufen mit Musik Eine geführte Wattwanderung sollte für jeden Nordseeurlauber fest auf dem Programm stehen, es geht bei der Wanderung durch Priele, Salzwiesen und über die Schlickflächen. Der Marsch bei Ebbe führt zu den Sandbänken, von hier sind nicht nur die freundlichen Seehunde zu beobachten, auch seltene Vogelarten und andere Tiere und Pflanzen der Region können bestaunt werden. In vielen Gebieten - z.B. an der Küste vor Büsum - ist eine Wattwanderung aber auch auf eigene Faust leicht und sicher durchführbar. Hier ist das Watt überschaubar und auch nicht verschlickt, so daß Sie auch alleine recht gefahrlos auf Erkundungstour gehen können.

Die Besichtigung einer Seehundstation ist ebenso für Groß und Klein ein besonderes Erlebnis. Urlauber schauen auch sehr gerne einmal Krabbenfischern über die Schulter, in allen Häfen der Nordseeküste legen die Krabbenkutter an und verkaufen ihre Krabben fangfrisch direkt von Bord.

Strandkorb Urlauber die einfach nur Erholen suchen, können in einem windgeschützten Strandkorb mit Blick über die weite See, einfach nur faulenzen. Die Kinder haben die Möglichkeit Sandburgen zu bauen, in der See zu baden und sich bei Sport und Spiel mit anderen Kindern zu amüsieren. Für einen Familienurlaub ist die abwechslungsreiche Nordseeküste das absolute Traumziel.

Die Menschen in der Region Dithmarschen haben eine zuweilen raue, aber immer herzliche Art. Urlauber sollten einen Stopp während ihrer Ausflüge in einheimischen Landcafès und Hofläden einplanen um hier bei einer Tasse Kaffee oder Tee und hausgemachtem Kuchen die Dithmarscher zu erleben. Die Region Dithmarschen ist in Europa das größte Kohlanbaugebiet, mit einem großen Fest im September finden die bekannten Kohltage statt.

Ein Urlaub an der Nordseeküste ist durch die Vielseitigkeit der Angebote für jede Altersgruppe zu empfehlen.